Energieausweis und EnEV 2009

. EnEV 2014, EnEV ab 2016 und EEWärmeG 2011: Fragen und Antworten zu Praxisbeispielen
   Home + Aktuell
   GEG 2019
   EnEV 2014/2016
   · EnEV ab 2016
 · EnEV 2014 Text
 · Praxis-Dialog
 · Praxis-Hilfen
   EEWärmeG 2011
   EPBD 2018
   Wissen + Praxis
   Dienstleister
.
   Service + Dialog
   Premium-Login
   Zugang bestellen
   Praxis-Hilfen
   EnEV-Newsletter
   EnEV-Archiv
   Medien-Service
   Kontakt | Portal
   Impressum
   Datenschutz
Energieausweis und EnEV: Praxis-Dialog Verbrauchsausweis für Mehrfamilien-Wohnbestand mit mehreren Hausnummern, jedoch nur einem Zählpunkt

.
Kurzinfo:
In diesem Praxisbeispiel handelt es sich um mehrere, nahezu baugleiche Mehrfamilienhäuser im Bestand. Die Verbrauchsdaten für den Energieausweis wurden vom Wärmeversorger mit dem Verweis bereitgestellt, dass durch den Fernwärme-Anschluss nur zwei Zählpunkte vorliegen, jeweils für mehrere Häuser gemeinsam. Der Grundversorger kann die Werte also nicht den einzelnen Hausnummern zuordnen. Einen Ablesedienst gibt es entweder nicht oder wurde nicht genannt.

Fragen:

  1. Ist es zulässig, bei nur einem Zählpunkt des zuständigen Grundversorgers einen Energieausweis für mehrere zusammenhängende Gebäude zu erstellen?

  2. Ist es zulässig, die Verbrauchsdaten nach einem Schlüssel, wie beispielsweise anteilig nach Nutzflächen, aufzuteilen?

  3. Besteht alternativ die Möglichkeit die Gebäude mit gemeinsamen Verbrauchsdaten als Gebäudekomplex oder Liegenschaft jeweils gemeinsam zu bewerten?

Antwort: 02.03.2019 - wenn Sie unseren Premium-Zugang EnEV-online abonniert haben, lesen Sie die folgende passwortgeschützte Antwort:

Antwort in Pdf-Format Verbrauchsausweis für Mehrfamilien-Wohnbestand mit mehreren Hausnummern, jedoch nur einem Zählpunkt

-> Informieren Sie sich zum Premium-Zugang

Aspekte: EnEV, Energieeinsparverordnung, 2014, Bestand, Baubestand, Wohnbestand, Wohngebäude, WG, Altbau, Mehrfamilienhaus, MFH, Energieausweis, Ausweis, Gebäude, Energie, Verbrauch, Energieverbrauch, Verbrauchsausweis, Bedarf, Bedarfsausweis, gemeinsam, Verbrauchsdaten, Heizung, Warmwasser, Fernwärme, baugleich, Reihenhaus, Wärmeversorger, Fernwärme, Anschluss, Grundversorgung, Grundversorger, Hausnummer, Liegenschaft, zulässig, Wert, gemeinsam, ablesen, Dienst, Ablesedienst, Zählpunkt, Schlüssel, anteilig, aufteilen, Gebäudekomplex, zusammen, bewerten

Zum Anfang der Seite

Professionelle Praxishilfen download und bestellen

.  

Wichtige Hinweise:
Wir haben diese Informationen nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt erstellt, dennoch können sich Fehler ergeben haben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Angaben und Hinweise ohne jegliche Gewähr erfolgen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäfts-Bedingungen.

|  Nachrichten  |  EnEV 2014 Text  Praxis-Dialog  Praxis-Hilfen  Kontakt  |  Datenschutz  |

.

       Impressum

© 1999-2019 | Melita Tuschinski, Dipl.-Ing./UT, Freie Architektin, Stuttgart